Warning: file_get_contents(index.htm): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web15/html/forumfilm_de/link.php on line 21

Deutsches Geschichtsbild ohne Tabu.


1.jpg (36937 Byte)

Im "Buchjournal", herausgegeben vom Deutschen Buchhandel, erscheint "Aufstieg oder Niedergang" als "Buch für Entdecker".

Ob die deutschern "Erfindungen" der Reformation oder des Sozialismus, unser Land war im Gefolge geteilt und verwickelt in blutige Glaubensauseinandersetzungen und soziale Zerreissprozesse. Sch. zeigt auf, wie die Universitas des Mittelalters bis heute nicht wiedererlangt wurde.

Weichenstellungen, wie die am Vorabend der Französischen Revolution oder in der Epoche des Krimkrieges, bedingten die Schwächung Preußens im Jahre 1806, und das Ende des Kaiserreiches 1918. Sch. legt nahe, dass eine Reform, wie zwischen 1807 und 1813, nicht mehr eintrat; so sei es zwangläufig zu dem "Zusammenbruch" 1945 und dem nur teilweisen Wiederaufbau nach 1949 (DDR-BRD) gekommen. Dessen Teilerfolg führte nach 1990 zu Krisenschüben, die bis heute Deutschland geschwächt (einerseits souverän - andererseits ohne ausländische Kapitalhilfe) und unfähig zu tiefgreifender Innovation, zurückgelassen hätten. Was Sch. nicht sagt, was jedoch dahinter steht, bleibt, dass Deutschland damit heute in der Lage ist, die Adenauer mit der Ablehnung der Stalinschen Aktion 1952 (geheimer Stalinbrief: Neutralisierung/Wiedervereinigung) vermied. Deutschland wäre auf dem Status von 1930 eingefroren und ein Wirtschaftswunder im Westen des Landes nicht möglich geworden sein. Das aber sei der Status Deutschlands nach der Wiedervereinigung 1990.

1.jpg (40973 Byte)

Die Schwäche der BRD, so Sch., beeinträchtige auch Europa, dessen Zukunftsfähigkeit er folgerichtig bezweifelt. Es handelt sich um ein Buch, das - bereichtert um Beiträge weiterer anerkannter Wissenschaftler (Moses, Brouceck, Borgert)- die Deutschen, die sich gern vor der unbequemen Einsicht ducken, die deutsche Geschichte sei eine Reihung von Tief- statt Höhepunkten, zu weiterführender Erkenntnis anregen kann.

Diesen Artikel bookmarken
Diesen Artikel bei Mister Wang bookmarkenDiesen Artikel bei Folkd bookmarkenDiesen Artikel bei Google bookmarkenDiesen Artikel bei Webnews bookmarkenDiesen Artikel bei Yigg bookmarkenDiesen Artikel bei Linkarena bookmarkenDiesen Artikel bei Reddit bookmarkenDiesen Artikel bei Delicious bookmarken